Nachtstück, Gedicht, Marlies Blauth, Meerbusch 2013

Print Friendly, PDF & Email

Nachtstück

Der letzte Wunsch
ist ein Mantel
er breitet sich in der Abendkühle
über den Leib

Schlafende sind allein
haben sich Bilder
der frühen Jahre
unter das Kissen gelegt

wie die Mutter
im Nebenraum Reste zusammen nähte
wollene Stoffe nachtblau
mit Sternen im Glühbirnenlicht

zu einem Hirtenmantel
für meine Schultern

http://kunst-marlies-blauth.blogspot.de/2013/04/nachtstuck-der-letztewunsch-ist.html?m=1

Dieses Gedicht wurde laut Aussage der Lyrikerin inspiriert durch die Predigt über Johannes 21, 15-19.

Autor: christoph.fleischer

Christoph Fleischer, evangelischer Pfarrer in Westfalen, tätig in der Gemeindearbeit, Studierendenseelsorge und Altenheimseelsorge, Mitglied in der Gesellschaft für evangelische Theologie und in der Dietrich Bonhoeffer Gesellschaft.

Kommentar verfassen