Verlosung zum Tag des Buches

Schnell, nur noch heute (dann könnte ich das Buch behalten). Bitte sendet mir die Antwort als Kommentar oder auf Twitter oder Facebook! Aber ehrlich: Ich verschenke das Buch an den/die mir den Namen dieses westfälischen Kardinals nennen, der mit mir in Aplerbeck einen ökumenischen Gottesdienst gehalten hat.
Am 13.4.2013 setzte Papst Franziskus eine Kardinalskommission zur Reform der Kurie ein. Das deutsche Mitglied hat auf seinem Bischofsstab das Bild des sinkenden Petrus. Er schreibt: „Wenn ich mich auf meinen Bischofsstab stütze, dann stürze ich mich im übertragenen Sinn gerade nicht auf einen stolzen, erhabenen, unerschrockenen Glauben, sondern auf den schwachen Glauben, den ‚Senfkornglauben‘, wie ihn Jesus an anderer Stelle nennt, einen Glauben, der den Zweifel kennt.“ Wie heißt der Autor des Buches? Die Stichwortsuche müsste dabei eigentlich helfen können. Dem/der ersten, der/die diese Frage zu diesem Text beantwortet, schenke ich das Buch zum heutigen Tag des Buches.

Autor: christoph.fleischer

Christoph Fleischer, evangelischer Pfarrer in Westfalen, tätig in der Gemeindearbeit, Studierendenseelsorge und Altenheimseelsorge, Mitglied in der Gesellschaft für evangelische Theologie und in der Dietrich Bonhoeffer Gesellschaft.

2 Gedanken zu „Verlosung zum Tag des Buches“

Kommentar verfassen