Koran und Ḥadith – Quellen islamischer Religion, Rezension von Christoph Fleischer, Werl 2010

Zu:

–          Der Koran. Aus dem Arabischen neu übertragen von Hartmut Bobzin unter Mitarbeit von Katharina Bobzin. Verlag C.H.Beck München 2010, ISBN 978-3-406-58044-4 (Leinenausgabe), 38,- Euro, inzwischen auch als Taschenbuch: C.H.BECK München 2012. 640 S.: mit 119 Kalligraphien. Paperback, ISBN 978-3-406-64047-6, Preis: 17,95 Euro

–          Der Ḥadith. Urkunde der islamischen Tradition, ausgewählt und übersetzt von Adel Theodor Khoury, Band III, Ehe und Familie, Soziale Beziehungen, Einsatz für die Sache des Islams, Gütersloher Verlagshaus 2009, ISBN 978-3-579-08068-0, 49,95 Euro

Gemeinsam betrachtet bilden der Koran und die Ḥadithe die Quellen islamischer Religion. „Koran und Ḥadith – Quellen islamischer Religion, Rezension von Christoph Fleischer, Werl 2010“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: